WORT DES FIRMENINHABERS

„Unsere Philosophie ist es, den Kunden Bauelemente in Spitzenqualität und einfallsreichem Design zu liefern.“

PaedDr. Petr Paksi, DBA,
Geschäftsführer von JAP FUTURE

Weshalb JAP?

Tschechisches Produkt

Wir sind ein tschechisches Unternehmen und fertigen bereits seit 1991 Produkte, die durch weltweite Trends inspiriert sind.

Maßgenaue Fertigung

Alle unsere Produkte können wir an die individuellen Anforderungen unserer Kunden anpassen.

Premium-Design

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Bauelemente in Premiumqualität und einfallsreichem Design zu liefern.

Umfassendes Portfolio

Heute sind wir ein führender tschechischer Hersteller, und dies auch dank unseres breiten Sortiments.

So haben wir uns entwickelt

 

1991 - Gründung der Firma

1992 - Bodentreppe LUSSO zum Deckeneinbau

1995 - Bodentreppe VERTICALE zum Wandeinbau

1996 - Wendeltreppe für Innen- und Außenbereiche

1998 - Segmenttreppe für Innenbereiche

1999 - Erweiterung des Innentreppen-Angebots um Raumspartreppen

2000 - Herstellung von wärmegedämmten und feuerhemmenden Bodentreppen

2001 - Schiebetürkasten Norma 

2003 - Schiebesysteme, Beschläge und Befestigungsteile für verschiedene Schiebetüren

2008 - Edelstahlgeländer

2009 - Grafikglas

2010 - Erweiterung der Bodentreppenserie um ARISTO

2011 - Schiebesysteme Trix und Rollo

2012 - Glaswände

2013 - Erweiterung der Schiebetürkasten-Serie um Aktive, Emotive und Latente

2014 - Unsichtbare Anschlagtür-Aluminiumzargen Aktive und Emotive

2015 - Premium-Türen Master und Sting aus Aluminium und Glas

2016 - Premium-Tür Master Clear

2017 - Premium-Tür Idea

2018 - Verkleidungssystem Efekta

2019 - Premium-Türen Idealine und Ideanet

2020 - Aluminium- und Stahlverkleidungen für Schiebetürkästen

 

.....

 

Und ständig entwickeln wir neue Lösungen!

 

 

 

Die Firma JAP Future s.r.o. hat sich dem Programm „Inovační vouchery“ („Innovations-Voucher“) angeschlossen. Ziel des Programms ist die Entwicklung der Kommunikation sowie der Austausch von Erkenntnissen und Knowhow zwischen Wirtschaft und Forschung. Das Programm wird durch die EU gefördert.

 

Gegenstand des Projekts sind Prüfungen des Feuerwiderstands von zweiflügeligen Holztüren in unsichtbaren Aluminiumzargen und einflügeligen Holztüren in Stahlzargen. Ziel ist es, für diese Zargen die Feuerwiderstandsklassifikation EI 30 zu erreichen.

Dieser Service in Form von Feuerwiderstandsprüfungen hat für JAP Future s.r.o. einen großen Vorteil hinsichtlich der Markteinführung neuer Produkte. Durch die Prüfungen des Feuerwiderstands von Holztüren in unsichtbaren Zargen entstehen neue, wettbewerbsfähigere Produkte, die die Konkurrenzfähigkeit und Unabhängigkeit des Unternehmens auf dem Markt wesentlich unterstützen.

Die Feuerwiderstandsprüfungen erfolgen im akkreditierten Prüflabor PAVUS a.s., Zweigstelle Veselí nad Lužnicí.

 

Projekt im Rahmen des Programms „Innovations-Voucher – Aufruf IV“.

Prüfungen des Feuerwiderstands EI 30 bei unsichtbaren Aluminium- und Stahlzargen von JAP

(Projekt-Registriernummer CZ.01.1.02/0.0/0.0/18_215/0018265)

 

 

 

 

 

Unsere Geschichte

 

JAP FUTURE s.r.o. ist eine rein tschechische Herstellerfirma, die im Dezember 1991 in Kokory bei Přerov entstand. Aus einem ursprünglich kleinen, regionalen Unternehmen haben wir uns schrittweise zu einem führenden tschechischen Hersteller von Bauelementen und einzigartigen Innenraumlösungen entwickelt.

Das erste Produkt, auf das wir uns spezialisierten, war die ausziehbare Bodentreppe LUSSO. Diese wurde vorwiegend ins Ausland exportiert. Drei Jahre später kam eine Bodentreppe zum Einbau in senkrechte Wände hinzu. 

Im Jahr 1996 beschlossen wir, unsere Produktion um maßgefertigte Wendeltreppen für den Innen- und Außenbereich zu erweitern. Das Interesse der Kunden war groß und aufgrund der Forderungen des Marktes haben wir das Sortiment um Innenraum-Segmenttreppen und ein Jahr später auch um die beliebten Raumspartreppen erweitert.

Das Angebot an Bodentreppen wurde im Jahr 2000 um eine Variante mit Wärmedämmung (LUSSO ZP) und eine mit Brandschutzeigenschaften (LUSSO PP) erweitert.  Alle Bodentreppen aus unserer Fertigung zeichnen sich durch modernes Design und einfache Handhabung aus. Wir bieten drei Typen: die Zugtreppen Aristo, Kombo und Lusso. Alle Zugtreppen verfügen über einen von tschechischen und deutschen Prüfstellen getesteten Feuerwiderstand.

Ein Jahr später brachten wir eine Neuheit auf den Markt: die verkleideten Schiebetürkästen des Typs Norma. Später wurde das Modell Norma in mehreren Ausführungen hergestellt: Norma Standard, Norma Komfort, Norma Paralel und Norma Unibox. Alle Schiebetürkästen sind in zwei Varianten verfügbar: für gemauerte Wände oder für Trockenbauwände, jeweils in ein- und zweiflügeliger Version. Die Besonderheit der Schiebetürkästen aus unserer Fertigung ist die Verbindung von Zweckmäßigkeit und Ästhetik.

Im Jahr 2003 fanden auch Schiebesysteme Einzug in unser Portfolio. Wo für den Kunden kein Einschub in die Wand infrage kommt, bieten wir Lösungen in Form von Schiebesystemen entlang der Wand an. Diese sind gleich in mehreren Baureihen erhältlich.  Einige Jahre später wuchs unser Sortiment um Edelstahlgeländer, die wir nach Maß anfertigen oder in Form von Einzelkomponenten verkaufen. 

Das Design-Produkt Grafikglas führten wir 2009 ein. Grafikglas ist Sicherheitsglas mit einlaminierten Digitaldrucken oder Textilien. Damit lässt sich das Design des Interieurs perfekt aufeinander abstimmen. So kann ein bestimmtes Motiv beispielsweise als Verkleidung einer Küchenzeile oder als Türblattfüllung verwendet werden. Ebenso lässt sich daraus eine Designglaswand oder eine Wandverkleidung erstellen. Die Wahl des Motivs richtet sich ganz nach der Fantasie des Kunden. Grafikglas wird von uns nach Maß gefertigt. 

Glaswände werden von uns seit 2012 produziert und in zehn Modellreihen angeboten, bei denen verschiedene Anordnungen von Glasplatten, Türen und Oberlichtern miteinander kombiniert werden. Ein Jahr später wurde das Angebot an Schiebetürkästen erweitert und zum Typ Norma kamen die Varianten Latente, Emotive und Aktive hinzu. Eine Neuheit im Jahr 2014 waren dann die unsichtbaren Zargen Latente, Emotive und Aktive. 

Ein besonderes Interieur-Element, das viele Erwartungen übertrifft, sind die seit 2015 gefertigten Premium-Türen, die wir immer weiter perfektionieren und um neue Varianten ergänzen. Zu den Premium-Türen zählen die Modelle Master, Sting und Idea. Alle Premium-Türen von JAP können diskret mit der Umgebung verschmelzen oder aber den Raum markant dominieren. 

Das moderne Mehrzweck-Verkleidungssystem Efekta bieten wir unseren Kunden seit 2018 an. Diese Neuheit findet in Wohnräumen ebenso wie in Büros und Geschäftsräumen Verwendung. Dank ihrer Vielseitigkeit und einer breiten Palette an multifunktionalem Zubehör wie Schubladen, Regalen, Kleiderbügelhaltern usw. richtet sie sich an Kunden, die nach einer effektiven Lösung suchen und gleichzeitig Wert auf luxuriöse Materialien und Design legen. 

Vor einem Jahr haben wir die Premium-Türbaureihe Idea um zwei artverwandte Typen ergänzt: Idealine und Ideanet. Typisch für Idealine ist die Unterteilung des Glases durch subtile vertikale oder horizontale Aluminiumprofile in unterschiedlicher Anordnung. Beim Modell Ideanet erhält der Rahmen zusätzlich ein goldenes oder silbernes Metallnetz, das zwischen zwei Glasscheiben einlaminiert ist. Dies verleiht der Tür ein dekoratives und zugleich funktionales Element. 

Dieses Jahr haben wir uns auf die Fertigung von Aluminium- und Stahlverkleidungen für die Schiebetürkästen Norma, Latente und Profikit konzentriert. Diese Verkleidungen eignen sich für stark beanspruchte und gewerblich genutzte Räume. Die Aluminiumzarge Dynamik findet Verwendung in Firmen, in denen kühles, modernes Alu gefragt ist, sowie in Wellnessbereichen, Schwimmbädern und überall dort, wo eine Verkleidung benötigt wird, die keine Feuchtigkeit aufnimmt. Die Stahlzarge Metalo findet Anwendung, wo rundum Anschlagtür-Stahlzargen vorhanden sind, meist in Funktionsräumen wie Kliniken und Produktionshallen. Metalo passt zu sämtlichen serienmäßig gefertigten Schiebetürkästen.

Zu erwähnen sind auch unsere zwei modernen Design-Showrooms mit fachlich versiertem Personal in Přerov und Prag. Die Einzigartigkeit unserer beiden Showrooms liegt vor allem in der Präsentation der einzelnen Produkte, die in realitätsnahe Innenräume eingebaut sind. Alles ist dabei nach zeitlosen, globalen Wohndesign-Trends gestaltet.

Unsere Technikabteilung entwickelt ständig neue Produkte und perfektioniert bereits bestehende. Derzeit sind einige Neuheiten in Vorbereitung und einige davon bereits in der Testphase. Wir freuen uns, sie Ihnen in naher Zukunft präsentieren zu können. 

Design, Qualität, hohe Funktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit gehören zu den Grundelementen, die unsere Produktion charakterisieren. Aus der Synergie dieser Eigenschaften entstehen zweckmäßige Produkte und zugleich ungewöhnliche Wohnaccessoires. All dies ist dem innovativen Design, der sorgfältigen handwerklichen Verarbeitung und der hochentwickelten technischen Umsetzung zu verdanken.